Home

Aktuelle Bauchtanzkurse VHS Iserlohn

Orientalischer Tanz für Anfängerrinnen

Beim orientalischen Tanz kann jede Frau neue Körpererfahrungen sammeln. "Bauch rein, Brust raus", kennen wir alle. Beim Bauchtanzen jedoch lernen wir, durch An- und Entspannung unsere Verkrampfungen "wegzutanzen". Die Gymnastik zum Aufwärmen steht in direkter Beziehung zum Bauchtanz. Bodenübungen zu meditativer Musik aktivieren kaum benutzte Muskeln. Bei den Tanzschritten führen wir isolierte Bewegungen von Hüfte, Schulter, Oberkörper, Kopf und Arm aus. Keine Altersbegrenzung, kein Gewichtsideal, bitte bequeme Kleidung, ein Hüfttuch und Gymnastikschuhe mitbringen.

Leitung: Mary Koenigs
Beginn:  Donnerstag 18.30 Uhr
Ort:         VHS im Stadtbahnhof, Raum 220 Gesundheit
Dauer:    18 Doppelstunden

Termine 2016

ab Februar
 

Anmeldung über VHS-Iserlohn

Mary ist langjährige Schülerin von Samra und unterrichtet selbst schon seit 1989 sehr erfolgreich an der VHS Iserlohn.

 

Termine 2016
ab Februar

Anmeldung über VHS-Iserlohn

Orientalischer Tanz für Weit Fortgeschrittene

 

Vorkenntnisse unbedingt erforderlich !

Leitung: Mary Koenigs
Beginn:  Dienstag 18.30-20.00  Uhr 
Ort:         VHS im Stadtbahnhof, Raum 220 Gesundheit
Dauer:    18 Doppelstunden

ab Februar 2016

Anmeldung über VHS-Iserlohn


VHS INFO-Tel: 02371-217-1943

 
 

 

aktualisiert am: 07.02.2016