Home
Alitza
Samra
Rainbow-Show
Bauchtanzkurse
Bauchtanz mit Mary
Fotoalbum-neu
Links
Presse
Impressum

 

SAMRA  -  Orientalische Tanzkunst

Märchen und Tanz, mit Erzählerin Magdalena Beer

Zwei Tanzproduktionen von SAMRA, in denen die Erfahrung von 20-jährigem Bühnenschaffen und choreographischer Lehrtätigkeit ihren Ausdruck finden:

 

„Die Fee, die weder Haus noch Kinder versorgt“

Diese Tanz- und Märchenproduktion entführt in die atemberaubende Welt arabischen und türkischen Geschichtenerzählens. Die Märchen, die durch den Abend geleiten, handeln von mutigen und starken Frauen, die unkonventionell und voll Tatkraft ihren Weg gehen.

Es begegnen uns Frauenfiguren, die Mut machen, Frauen, die mit Witz, Klugheit und Liebe ihren Weg gehen. Die Märchen werden einfühlsam und ausdrucksstark von Magdalena Beer erzählt.

Eine Fülle von Tänzen begegnen uns: traditionelle Tänze, Folklore von Spanien bis Ägypten, moderne Orientalische Tänze und experimentelle Phantasien.

 

„Märchen, Tanz und Sinnlichkeit“

Mimik, Gestik, Tanz, - auch das ist eine alte Form des Geschichtenerzählens. Zusammen mit den witzigen, verführerischen ja sogar etwas anzüglichen Geschichten, erzählt von Magdalena Beer, präsentiert sich hier ein genussreicher Abend.  Gewitzte Frauen behaupten sich gegen Unterdrückung, leben ihre Sinnlichkeit aus. Sie behaupten sich in der Abgeschiedenheit eines Harems und bringen so manch jungen Mann zur Verzweiflung.

Auch in diesem Tanzstück werden die Rollen und Situationen durch eine Vielfalt von Orientalischen Tänzen zelebriert.

 

Die Tanzstücke dauern ca. 90 Minuten, benötigt werden :

  -  Bühne / Tanzfläche

  -  Beleuchtung (mehrere Scheinwerfer mit bunten Folien wäre gut)

  -  Garderobe

  -  Beschallung mit einer CD – fähigen Tonanlage

Oft lassen sich Kompromisse finden, sollte es Probleme mit den technischen Voraussetzungen geben.

 Wenn Sie nun einen  bezaubernden, märchenhaften Tanzabend in Ihrem Bereich der Kulturarbeit anbieten möchten, rufen Sie mich bitte an !


SAMRA, Eva Gall,
Am Remberg 170,
44 269 Dortmund

Tel: 0231 – 53 209 53,
Mobil: 0173 – 7321020, 
E-Mail: samra@alitza-samra.de

 

Referenzen – Shows und Aufführungen bei:

World of Orient – Hannover

Kulturforum  „Alte Post“, Neuß

Orientale – tanzhaus nrw, Düsseldorf

Orient Festival von Orient Magazin

Domhotel Köln

„Kleines Fest im großen Garten“ Hannover Herrenhausen

Tournee bei Showreihe von Karim Izadi

Warner Brothers Movie World, Bottrop

Theater Fletch Bizzel, Dortmund

Burg Holtzbrinck, Altena

Stadthalle Ulm, Oriental Festival

Deichstadtfest Neuwied

Kulturforum Erfurt

Stadttheater Rostock

Lindenbrauerei Unna

Schloß Hugenpoet, Düsseldorf

Hohensyburg, Dortmund

Revierpark Nienhausen, Gelsenkirchen

Revierpark Wischlingen, Dortmund

Drostei Pinneberg